Fußreflexmassage

nach Maximilian Huber

Schon in der Antike war bekannt dass die Füße unseren ganzen Körper spiegeln.

Anhand der Reflexzonen am Fuß wird sichtbar, wo das Gewebe des Körpers Verspannungen oder Schmerzen aufweist. Die gesamte Wirbelsäule steckt im Fuß. Intellekt und Gefühle werden sichtbar und sind hilfreich im Erkennen vorhandener Herausforderunen (Probleme, Beschwerden).

Die Wirksamkeit der Reflexzone wird auf die Energiebahnen (in der traditionellen chinesischen Medizin als Meridiane bekannt) zurückgeführt, die den gesamten Körper druchziehen und Körperbereiche verbinden. Bei der Fußreflexmassage wird durch bestimmte Griffe an den Reflexzonen ein Reiz ausgeübt. Das wiederum führt durch die Wechselwirkung zwischen Fuß und Körper zum Wohl-Geh-Fühl.

"Das Berühren der Füße ist eine Verbeugung vor diesen Menschen und damit vor der ganzen Schöpfung. Es braucht Vertrauen und Hingabe, die eigenen Füße nackt zu zeigen und in die Hände eines anderen zu legen.

In dem Augenblick, in dem dich ein anderer Mensch am Fuß berührt, berührt er dich als ganzen Menschen.
Isabella Maria Weiss

Wollen Sie mehr über sich und Ihre Füße erfahren oder erfühlen?
Rufen Sie mich an: 0 82 41.997 95 90 oder schreiben Sie mir.